Metall News

DEUTSCHE ROHSTOFF: HAMMER METALS UND NEWMONT MINING VEREINBAREN EARN-IN JOINT VENTURE IN DER MOUNT ISA REGION

Heidelberg. Die australische Hammer Metals Limited („HMX“), an der die Deutsche Rohstoff zu 16,37% beteiligt ist, gab heute bekannt, dass sie einen Joint Venture Vertrag mit Newmont Mining unterschrieben hat. Newmont (www.newmont.com) ist einer der weltweit führenden Goldproduzenten mit Hauptsitz in Denver, Colorado. Die beiden Firmen werden eine Fläche von 250km2 in der Mount Isa Region […]

Weiterlesen
Preise für Seltene Erden, Nebenmetalle und Isotope

Neue Preise für Wertermittlungen des Instituts für Seltene Erden und Metalle. Das Institut für Seltene Erden und Metalle in Düsseldorf ist seit Jahren vertrauensvoller Partner, wenn es um die Ermittlung eines Preises von Seltenen Erden, Nebenmetallen und Isotopen geht. Um diesen Service weiterhin mit voller Akzeptanz von WP-Gesellschaften, Steuerberatern, Banken und Finanzdienstleistern liefern zu können […]

Weiterlesen
MinSEM – Forschungsprojekt zur Schließung von Wertstoffkreisläufen Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Ein Konsortium von sieben wissenschaftlichen Institutionen und Unternehmen wird in den nächsten drei Jahren unter der Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS innovative Verfahren zur Rückgewinnung von Seltenerdelementen und Platingruppenmetallen aus mineralischen Aufbereitungs- und Produktionsrückständen entwickeln. Im Rahmen des Projektes MinSEM werden Prozesse erforscht, die es ermöglichen, ein breites Spektrum an mineralischen Materialien so aufzubereiten, dass eine […]

Weiterlesen
Magnete mit seltener Anziehungskraft

Das Heusler-Projekt soll Permanentmagnete hervorbringen, die anders als heutige Dauermagnete nur gut verfügbare Metalle enthalten Starke Dauermagnete sind für viele technische Anwendungen unerlässlich, etwa in der medizinischen Diagnostik, zur Energieerzeugung oder für die Elektromobilität. Derzeit werden dafür Legierungen verwendet, die Metalle der Seltenen Erden enthalten. Deren Ressourcen sind begrenzt. Daher suchen die Forscher des Heusler-Projektes […]

Weiterlesen
DEUTSCHE ROHSTOFF AG: WANDELSCHULDVERSCHREIBUNG VON ALMONTY INDUSTRIES ÜBER 4 MILLIONEN KANADISCHE DOLLAR GEZEICHNET

Abschluss der Fusion von Almonty mit Woulfe/Gesamtfinanzierung CAD 7,78 Mio. 11. September 2015 Heidelberg/Toronto. Almonty Industries hat heute bekannt gegeben, dass die Fusion mit Woulfe Mining erfolgreich abgeschlossen wurde. Gleichzeitig konnte das Unternehmen eine Finanzierung über 7,78 Mio. kanadische Dollar abschließen. Die Deutsche Rohstoff AG zeichnete im Rahmen dieser Finanzierung eine Wandelschuldverschreibung in Höhe von […]

Weiterlesen
Einladung zum Workshop – Fraunhofer Projektgruppe IWKS

Am 15. Oktober 2015 findet in den Räumen der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS in Alzenau ein Workshop zum Thema „Elektrohydraulische Zerkleinerung – Neue Methode zur Aufarbeitung von Werkstoffverbunden“ statt. Der Workshop wird in Kooperation mit der ImpulsTec GmbH veranstaltet, einem jungen HighTech-Unternehmen, das Hochspannungsimpulsanlagen sowie Komponenten für die Hochspannungsimpulstechnik baut und vertreibt. In dem halbtägigen Workshop wird […]

Weiterlesen
Ultrafeines Kupferpulver – Preise und Herstellung

Ultrafeines Kupferpulver gehört zu den teuersten Elementen weltweit. Dies liegt nicht etwa an dem Materialaufwand als viel mehr in der aufwendigen Herstellung. Um ein Kupferpulver zu erhalten, welches zu medizinischen Zwecken und in der Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt werden kann darf die Teilchengröße nicht größer als  1 µm sein, die Teilchen müssen annährend rund sein […]

Weiterlesen
DEUTSCHE ROHSTOFF AG: HAMMER METALS ERHÖHT KUPFERRESSOURCE DES TEILGEBIETES „OVERLANDER“ UM 53%

Neue JORC Schätzung bestätigt 1,77 Mio. Tonnen Erz mit 1,2% Kupfergehalt Heidelberg. Die australische Hammer Metals Limited („HMX“), deren größter Aktionär die Deutsche Rohstoff ist, hat eine neue JORC-konforme (2012 Edition) Resourcenschätzung für das Teilgebiet „Overlander “ bekannt gegeben.  Die nun vorliegende Schätzung ergibt aus der Summe der abgeleiteten („inferred“) und angezeigten („indicated“) Ressourcen für […]

Weiterlesen
Über 30% Wertzuwachs beim stillen Beteiligungsmodell des Instituts für Seltene Erden und Metalle

Das Institut für Seltene Erden und Metalle e.V. wurde in seiner heutigen Form bereits im Jahre 2008 auf die Beine gestellt. 2011 wurde es förmlich als eingetragener Verein beim Amtsgericht zu Düsseldorf registriert. In dieser Zeit hat das Institut vor vielen Investitionen in die verschiedensten Firmen, die mit seltenen Erden verknüpft sind gewarnt. Es wurden […]

Weiterlesen
Erfolgreiche Chile-Reise für Bergbau-Unternehmen

Ein Forum mit rund 200 Teilnehmern in Santiago stellte den Höhepunkt einer Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Unternehmen dar, die vom 29. Juni bis 3. Juli nach Chile führte. Das Thema des Forums lautete Prozessoptimierung im Bergbau: Maschinen, Fördertechnik und Automatisierung. Die deutschen Teilnehmer hatten dabei die Gelegenheit zum Austausch mit Vertretern chilenischer und internationaler Bergbau- und […]

Weiterlesen
Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?
Gerne beraten wir Sie telefonisch. Vereinbaren Sie mit uns einen Rückruftermin und nutzen Sie dazu das Kontaktformular.
Zum Kontaktformular